mehr informationen

MEHR INFORMATIONEN

Auf dieser Seite findest du Informationen über den Wein, seinen Geschmack und seiner Farbe, dem Alkohol und den Erschaffern von Gik Live!

journalist

Bist du ein Journalist?

Wir haben einen Newsroom für dich eingerichtet.

Geschäft

Bist du ein Firmenkunde?

Kontaktieren Sie uns das Distribution

hilfebereich

Sind Sie ein Kunde?

Kontaktieren Sie uns das

HERKUNFT

Es geht nicht um die Weintrauben, sondern um die Leute

Unser Wein kommt von verschiedenen Spanischen und Frankreich Weinbauern, deren Weintrauben wir zu Gik verwandeln. Ja richtig: wir arbeiten mit hoch qualitativen Weintrauben aus verschiedenen Gebieten Spaniens, deren Farbe und Geschmack wir mittels Lebensmitteltechnologie verändern.

Gik befindet sich im Grenzpunkt der Konventionellen Bestimmungen; es gibt keine Referenzen (Vorfälle) für einen Wein, dessen Farbe, Geschmack und Aroma behandelt wurden. Aufgrund dieser fehlenden Vorfälle, im Rahmen der europäischen Gemeinschaft , fällt GIK nicht unter der Wein Kategorie.

Spanien und Frankreich

FARBE

Warum blau?

Wir sind keine Winzer. Wir sind Erschaffer. Also suchten wir den traditionellsten Sektor, den es gibt. Als wir die Weinindustrie ausgewählt haben, wollten wir ein Produkt kreieren, welches es nie zuvor gegeben hat. Wir änderten die Farbe des Weins in ein schillerndes Blau und machten ihn süßer und leichter zu trinken.

Als wir mit unserem Projekt anfingen, stießen wir auf ein Buch namens The Blue Ocean Strategy. Dieses Buch erklärt, dass es Rote Ozeane voller Haie gibt, die die kleinen Fische derart in Stücke rissen, dass sich die Farbe des Ozeans rot färbte. Es gibt aber auch blaue Ozeane, in denen es keine Art von Konkurrenz gibt und die Fische friedlich zusammenleben. Die Idee den roten Ozean in einen blauen Ozean zu verwandeln, war unser Grundgedanke, aus dem roten Wein blauen zu machen.

Apart from that, in psychology blue represents movement, innovation and infinity. It’s also a colour frequently associated with flow and change.

Abgesehen davon steht die Farbe Blau psychologisch gesehen für Bewegung, Innovation und Unendlichkeit. Die Farbe steht im Zusammenhang mit Veränderungen.

Je tiefer das Blau wird, desto tiefer ruft es den Menschen in das Unendliche, weckt in ihm die Sehnsucht nach dem Reinen.
– V. Kandinski

Technologie

Gik wird durch einen Pigmentierungsprozess produziert. Zuerst werden weiße und rote Trauben gemischt, welchen dann zwei organische Pigmente hinzugefügt werden – Indigokarmin und Anthocyan –; diese stammen aus der dünnen Haut der Weintrauben die genutzt werden, um den Wein herzustellen.

Die letzten zwei Jahre haben wir damit verbracht, Forschungen in Zusammenarbeit mit der Universität des Baskenlandes und Food Tech zu betreiben. Qualitätskontrollen sind essentiell und wurden daher stets durchgeführt. Alle verwendeten Inhaltstoffe sind mit den Vorschriften der Europäischen Union konform.

GESCHMACK

Genießen Sie es mit…

Ohne Zuckerzusatz

Gïk ist frei von Zuckerzusatz.

Warum? Erstens, weil der Zucker gärt und sich in der Flasche zu Alkohol verwandelt. Zweitens, weil ein Überschuss an Kohlenhydraten zu Übergewicht führen kann, während kalorienfreie Süßungsmittel keine Kalorien haben.

Unsere Prozesse sind sicher reguliert und haben die Bestätigungen von Instituten wie zum Beispiel der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit erhalten.

MIXGETRÄNK

AZZURRO DI MARE

RUSSIAN
NIGHTS

THE
VOYEUR

ARCTIC
FLOWER

ALKOHOL

11’5% vol

Trinke keinen Alkohol, wenn du minderjährig bist, wenn du mit dem Auto fährst, um vor Problemen zu fliehen, wenn du Medikamente nimmst oder schwanger bist. Trinke nur um den Moment zu genießen und achte besonders auf die Menge.

Falls keine Angaben zu den enthaltenen Allergenen vorhanden sind, sind folgende Allergene enthalten: Sulfite.

Um in diesem Wein-Shop einzukaufen, müssen Sie mindestens 18 / 21 Jahre alt sein – abhängig von den gesetzlichen Bestimmungen an Ihrem Wohnsitz. Wir verkaufen keinesfalls Alkohol an Minderjährige.

Fahre nicht mit dem Auto, wenn du getrunken hast!

wenn du getrunken hast!